RFID Solution Provider

Intelligentes Design. Intelligent gebaut.

RFID-Produkte von Syrma Technology

SYRMATECH bietet ein grosses Portfolio an Standard RFID-Transpondern im Bereich LF/HF/NFC/UHF und ist spezialisiert auf kundenspezifische Entwicklungen die spezielle Anforderungen an Gehäusegrösse, Robustheit, Temperaturbereich, etc. erfüllen müssen. Unsere RFID-Tags sind nach internationalen Qualitätsstandards zertifiziert und zu 100% Reach & RoHS-konform.

Außerdem gehört SYRMATECH zu den führenden indischen Unternehmen im Bereich EMS-Electronic Manufacturing Service und fertigt nach Kundenwunsch Transformatoren, Spulen, Drosseln und Magnete für hochvolumige Anwendungen.

Überblick der RFID-Produkte

RFID Produkte

SYRMATECH entwickelt seit vielen Jahren RFID-Tags und Transponder im LF-Bereich (125kHz) und im HF-Bereich (13.56MHz) für all Ihre Anwendungen. Wir verwenden ausschließlich RFID-Chips namhafter Hersteller (NXP, ATMEL, EM, ST).

Weitere Informationen ...

Elektronikfertigung

SYRMATECH hat weltweit einen hervorragenden Ruf auf dem Gebiet der Präzisionsfertigung. Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden Elektronikprodukte, helfen bei der Umsetzung und bringen diese in die Serienproduktion.

Weitere Informationen ...

Transformatoren/Spulen

Wir bieten eine vollständige Palette von kundenspezifischen Transformatoren, Spulen, Drosseln und Magnete. Dank unserer fortschrittlichen und skalierbaren Produktionsmittel erfüllen wir Ihre Kosten- und Leistungsvorgaben.

Weitere Informationen ...

Aktuelle Informationen

Miniaturisierte RFID-Tags im Bereich Fälschungssicherheit

Wir haben uns bereits mit den aufkommenden Anwendungen der RFID-Technologie befasst, die den endlosen Fluss internationaler Produktfälschungen wirksam bekämpfen, von im Ausland hergestellten Fälschungen vertrauenswürdiger Luxusmarkenwaren bis hin zum potenziell tödlichen Import gefälschter verschreibungspflichtiger Medikamente.

Produkt-Authentizität und Fälschungssicherheit mit RFID

Der ständige Waren- und Dienstleistungsfluss über nationale Grenzen hinweg, der häufige Einsatz von Outsourcing und die starke Abhängigkeit von komplexen Lieferketten machen es schwieriger als je zuvor, die Authentizität von Produkten sicherzustellen.